Home Apple mail alle mails herunterladen

Apple mail alle mails herunterladen

iunie 18, 2020

Frage: F: Mail lädt nicht alle Nachrichten auf exchange Server mehr Weniger konnte ich meinen Export nicht funktionieren lassen, auch nicht mit einem Postfach-Neuaufbau. Mein Ziel war es jedoch einfach, meine alte E-Mail zu archivieren, und zwar nicht unbedingt im mbox-Format, so dass das Kopieren des rohen Postfachs mit `mv` für meine Zwecke ausreichend war. Öffnen Sie den Finder, klicken Sie auf das Menü „Gehen”, und wählen Sie Zum Ordner wechseln aus. Schließen Sie die Taste „/Library/Mail/V2” in das Feld an, und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder Control auf den Ordner mit dem Namen Ihres E-Mail-Kontos, und wählen Sie In den Papierkorb verschieben aus. Sie können dann Ihren Papierkorb leeren, um all diese Gigabyte freizugeben. Um auf diese Einstellung zuzugreifen, öffnen Sie Gmail in Ihrer Weboberfläche, klicken Sie auf das Menü „Getriebe”, wählen Sie Einstellungen aus, und klicken Sie auf die Registerkarte Weiterleitung und POP/IMAP – oder klicken Sie einfach hier. Unter Ordnergrößenbeschränkungen können Sie eine Option rechts neben „IMAP-Ordner beschränken, um nicht mehr als so viele Nachrichten enthalten” auswählen. Dadurch wird verhindert, dass die Mail-App alle Ihre E-Mails ansieht und herunterlädt.

Manchmal hält Ihr MacBook einen großen Download an, um Energie zu sparen, wenn Ihr MacBook Batteriestrom verwendet. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie auf die Schaltfläche in Ihrem Aktivitätsmonitor, um den Download fortzusetzen. Sie können sich über das Apple-Menü – über diesen Mac – Speicher – verwalten dafür entscheiden, aber es scheint nur angeboten zu werden, wenn Sie einen erheblichen Speicheraufwand von Mail und/oder bestimmten Mail-Server-Konfigurationen haben. Ich habe alles getan, was Sie vor allem vorgeschlagen haben, um „Envelope Index” zu bauen, aber in dem Moment, als ich meine E-Mail neu gestartet habe, begann es wieder herunterzuladen. Als ich mir die Envelope-Dateien ansah, sind sie noch mehr – aus drei wurden fünf. Sowohl OSX als auch macOS-Benutzer melden dieses Problem mit ihrer Mail-App. Glücklicherweise machen einige Korrekturen den Trick und bringen die Mail-App Ihres Macs auf und funktionieren normal, ohne mehr „Nachrichten herunterladen”-Fehler. Mein Problem war hier: www.macobserver.com/tips/quick-tip/macos-mail-archiving-messages/ Einstellungen zurücksetzen Die IMAP-Präfixeinstellungen werden in den Kontoeinstellungen in den Voreinstellungsdateien für Mail gespeichert, und wenn es eine Beschädigung in den Voreinstellungsdateien gibt, die verhindert, dass Einstellungen ordnungsgemäß funktionieren, dann könnte dies der Grund sein, warum die Probleme für einige Benutzer erneut auftreten.

Die Mail-Einstellungen-Datei heißt „com.apple.Mail.plist” und befindet sich im Ordner /username/Library/Preferences/. Durch das Entfernen dieser Datei müssen Benutzer Kontoinformationen erneut eingeben, aber die Einrichtung von Postfachen und heruntergeladenen Nachrichten bleiben intakt. Ich rief Google an und sie versuchten einige Konfigurationsänderungen, aber schließlich mussten wir auf die Weiterleitung von E-Mails vom unruhigen Google-Konto an das gute Google-Konto zurückgreifen (keine optimale langfristige Lösung). Stellen Sie sicher, dass die Schreibweise, Großschreibung und Interpunktion für die Betreffzeile sowie Absender und Empfänger genau korrekt sind. Dies ist für eine genaue E-Mail-Protokollsuche erforderlich. Sogar die Bewegung in der Mailliste greift unerwünschte Aufmerksamkeit an (ich habe Mail-Sounds ausgeschaltet). Warum kann Apple diese einfache Funktion nicht reparieren? Auch kann Ihr Postfach leer erscheinen, bis der Download abgeschlossen ist – das ist normal. Vielen Dank für die Gemeinsametwerden dieses Tipps! Wir fügen es in den Artikel, da Sie sicherlich nicht der einzige mit diesem besonderen Problem mit Gmail und der Mail-App sind. Mail kann E-Mail-Nachrichten importieren, die im mbox-Format aus anderen E-Mail-Apps exportiert wurden, und Postfächer importieren, die aus Mail auf einem Mac exportiert wurden.

Sie können Postfächer im mbox-Format exportieren. Der größte Unterschied zwischen Neuindizierung und Neuerstellung besteht darin, dass Benutzer zwar beim Neuaufbau einzelne Postfächer auswählen können, die Neuindizierung jedoch alle Postfächer betrifft. Bestätigen Sie als Nächstes, ob Ihre E-Mail-Einstellungen richtig konfiguriert sind. Für weitere Informationen lesen Sie bitte diesen Artikel: E-Mail-Setup für Apple Mail. Ich habe das gleiche Problem seit Ewigkeiten. Ich habe die automatische Überprüfung von E-Mails deaktiviert und alles auf manuelle Überprüfungen, Beenden, Neustarten festgelegt.

indexsy